Volkswirtschaftliche Bedeutung der biobasierten Wirtschaft in Deutschland

Volkswirtschaftliche Bedeutung der biobasierten Wirtschaft in Deutschland

Grundlage Arbeitsberichte aus der vTI-Agrarökonomie bildet die vom Bioökonomierat der Bundesregierung aufgestellte Definition der biobasierten Wirtschaft als „[...] alle wirtschaftlichen Sektoren und ihre dazugehörigen Dienstleistungen, die biologische Ressourcen produzieren, be- und verarbeiten oder in irgendeiner Form nutzen.“ Mithilfe verschiedener, hauptsächlich amtlicher Statistiken wurden die Wirtschaftssektoren und deren Anteile biobasierten Wirtschaftens für das Jahr 2007 in Deutschland ermittelt.


Arbeitsberichte aus der VTI-Agrarökonomie 07/2012; Efken, J. et al. 

Nachrichten unserer Mitglieder

  • Evonik vermarktet neue sterile und bioresorbierbare Polymere mit sehr geringem Metallgehalt

    Evonik Industries AG13.11.2017Mehr
  • Novozymes beim Ranking der weltweit besten Arbeitgeber auf Platz 2

    Organobalance GmbH26.10.2017Mehr
  • Forschungsprojekt mit Beteiligung der BRAIN AG ermöglicht schonende Kupfergewinnung durch Biolaugung

    Brain AG26.10.2017Mehr
  • Forschung und Wirtschaft: Neues Netzwerk will globale Probleme lösen

    Organobalance GmbH26.09.2017Mehr
  • Metabolon acquires Metabolomic Discoveries

    Metabolomic Discoveries GmbH 5.09.2017Mehr
  • Alle Links