07.10.2021 09:00 – 15:15, Leipzig

IWBio-Workshop „Bioökonomie: Biotechnologie als Katalysator für nachhaltige Produkte“

Sei es in der Lebensmittel- oder in der Textilindustrie, sei es auf Holz- oder CO2-Basis, die Vielfalt der nachhaltigen und innovativen Produkte, die durch Einsatz von Biotechnologie die Bioökonomie konkret gestaltet und voranbringt ist enorm. Für den IWBio-Workshop „Bioökonomie: Biotechnologie als Katalysator für nachhaltige Produkte“ haben wir hochkarätige Referentinnen und Referenten gewonnen, die dieses facettenreiche Thema anhand von persönlichen Erfahrungen und Beispielen aus der Praxis greifbar machen.

Der persönliche Austausch zeichnet den IWBio aus, sodass wir uns auch in diesem Jahr bewusst dazu entschieden haben eine Präsenzveranstaltung durchzuführen. Wir freuen uns daher sehr, Sie zu diesem Event am 07. Oktober 2021, von 09.00-15.15 Uhr nach Leipzig einladen zu können. Der Workshop bietet ausreichend Raum zum spannenden Austausch mit den Referierenden sowie untereinander. Selbstverständlich werden alle geltenden Hygieneregeln eingehalten.

Details zu den Vorträgen und den Teilnahmegebühren entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Nachrichten unserer Mitglieder

  • Capital Markets Day der BRAIN Biotech AG: Im Fokus stand die BEC-Technologie und deren Potenzial für das Unternehmen

    BRAIN AG 3.09.2021Mehr
  • BRAIN kooperiert mit der Universität Leiden bei der BEC-basierten mikrobiellen Stamm-Entwicklung

    BRAIN AG 1.09.2021Mehr
  • Sartorius und BRAIN erforschen und adaptieren gemeinsam neuartige CRISPR-Cas-Nukleasen

    BRAIN AG28.07.2021Mehr
  • Alle Links