Hintergrundpapier zum Bioökonomie-Innovationssystem

Hintergrundpapier zum Bioökonomie-Innovationssystem

Das vorliegende Hintergrundpapier ist im Zuge der Recherchearbeiten des Bioökonomierates in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung entstanden. Zweck dieses Papiers sind die Beschreibung des Innovationssystems für die Bioökonomie in der deutschen Industrie sowie die Identifikation von Wissenslücken. Der Rat sieht dies als eine Grundvoraussetzung, um politische Empfehlungen formulieren zu können. Dieses Dokument erhebt nicht den Anspruch, eine abgeschlossene wissenschaftliche Veröffentlichung im klassischen Sinne zu sein. Vielmehr ist es eine Beschreibung der Datenbasis, auf der die Arbeitsschritte und Empfehlungen des Rates aufbauen.

Nachrichten unserer Mitglieder

  • Evonik vermarktet neue sterile und bioresorbierbare Polymere mit sehr geringem Metallgehalt

    Evonik Industries AG13.11.2017Mehr
  • Novozymes beim Ranking der weltweit besten Arbeitgeber auf Platz 2

    Organobalance GmbH26.10.2017Mehr
  • Forschungsprojekt mit Beteiligung der BRAIN AG ermöglicht schonende Kupfergewinnung durch Biolaugung

    Brain AG26.10.2017Mehr
  • Forschung und Wirtschaft: Neues Netzwerk will globale Probleme lösen

    Organobalance GmbH26.09.2017Mehr
  • Metabolon acquires Metabolomic Discoveries

    Metabolomic Discoveries GmbH 5.09.2017Mehr
  • Alle Links