Weiterentwicklung Forschungsstrategie

Weiterentwicklung Forschungsstrategie

Der Bioökonomierat hat Empfehlungen für die Fortsetzung der "Nationalen Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030" formuliert. Bioökonomische Ansätze für Nachhaltigkeit im Konsum und Städtebau, Kreislaufwirtschaft und neue Formen der Energieerzeugung sollten im Zentrum einer Neuausrichtung der Forschungsstrategie stehen. Zudem gelte es, die Umsetzung von Forschungsergebnissen in die Praxis zu begleiten und zu beschleunigen.

Nachrichten unserer Mitglieder

  • Evonik vermarktet neue sterile und bioresorbierbare Polymere mit sehr geringem Metallgehalt

    Evonik Industries AG13.11.2017Mehr
  • Novozymes beim Ranking der weltweit besten Arbeitgeber auf Platz 2

    Organobalance GmbH26.10.2017Mehr
  • Forschungsprojekt mit Beteiligung der BRAIN AG ermöglicht schonende Kupfergewinnung durch Biolaugung

    Brain AG26.10.2017Mehr
  • Forschung und Wirtschaft: Neues Netzwerk will globale Probleme lösen

    Organobalance GmbH26.09.2017Mehr
  • Metabolon acquires Metabolomic Discoveries

    Metabolomic Discoveries GmbH 5.09.2017Mehr
  • Alle Links