Förderkonzept des Bioökonomierates - Lebensmittelkonsum, Ernährung & Gesundheit

Förderkonzept des Bioökonomierates - Lebensmittelkonsum, Ernährung & Gesundheit

Die Grundlagen von Konsumentenentscheidungen, die zu einer ungesunden Lebensführung und Krankheiten führen, sind bisher zu wenig verstanden. Dies ist das zentrale Ergebnis des Förderkonzeptes „Lebensmittelkonsum, Ernährung & Gesundheit“. Darüber hinaus empfiehlt der Bioökonomierat den Dialog mit Konsumenten und allen gesellschaftlichen Gruppen zu suchen und zu pflegen.


© 2014 BIOÖKONOMIERAT

Nachrichten unserer Mitglieder

  • Klaus Pellengahr neuer Geschäftsführer bei Organobalance-Novozymes Berlin. Gründerin Prof. Dr. Christine Lang bleibt dem Unternehmen als Beraterin verbunden

    Organobalance GmbH 2.07.2018Mehr
  • BRAIN AG und CyPlus GmbH entwickeln disruptive Technologien zur biologischen Aufbereitung von Edelmetallerzen

    BRAIN AG20.06.2018Mehr
  • Evonik präsentiert auf der Vitafoods Europe innovative Inhaltsstoffe für Herz-Kreislauf und kognitive Gesundheit

    Evonik Industries AG15.05.2018Mehr
  • Alle Links