Volkswirtschaftliche Bedeutung der biobasierten Wirtschaft in Deutschland

Volkswirtschaftliche Bedeutung der biobasierten Wirtschaft in Deutschland

Grundlage Arbeitsberichte aus der vTI-Agrarökonomie bildet die vom Bioökonomierat der Bundesregierung aufgestellte Definition der biobasierten Wirtschaft als „[...] alle wirtschaftlichen Sektoren und ihre dazugehörigen Dienstleistungen, die biologische Ressourcen produzieren, be- und verarbeiten oder in irgendeiner Form nutzen.“ Mithilfe verschiedener, hauptsächlich amtlicher Statistiken wurden die Wirtschaftssektoren und deren Anteile biobasierten Wirtschaftens für das Jahr 2007 in Deutschland ermittelt.


Arbeitsberichte aus der VTI-Agrarökonomie 07/2012; Efken, J. et al. 

Kommende Veranstaltungen

  • Jahrestagung des IWBio
    17.09.202018.09.2020, Berlin Mehr
  • IWBio-Workshop „Kommunikation in der Biotechnologie – Dos and Don‘ts“
    17.09.2020, Berlin Mehr
  • Global Economy Summit 2020
    19.11.202020.11.2020, Berlin Mehr
  • Alle Veranstaltungen

Nachrichten unserer Mitglieder

  • COMPAMED 2019: WACKER präsentiert gebrauchsfertige elektroaktive Siliconlaminate für die Medizintechnik

    Wacker Chemie AG28.11.2019Mehr
  • Evonik setzt auf Additive für das Recycling von Kunststoff und Gummi

    Evonik Industries AG27.11.2019Mehr
  • Food Ingredients Europe 2019: WACKER präsentiert Lösungen für vegane Lebensmittel

    Wacker Chemie AG26.11.2019Mehr
  • Alle Links